• Juliane Lanter

Anhalten - Betrachten - Entstehen lassen

Aktualisiert: 4. Dez. 2021

Als Coach und Begleiter der woche53 (www.woche53.ch) war ich mit den Teilnehmenden vom 6.-9. Oktober 2021 in der herbstlich kraftvollen Umgebung der Propstei Wislikofen unterwegs. Für einen Moment aus der Alltagswelt aussteigen. Sich Zeit für sein inneres Selbst nehmen. Klarheit gewinnen, um engagiert und gelassen auf die Herausforderungen des Lebens zu antworten.


Die Kraft der Natur, die Stille, das Lauschen nach innen lässt diese Antworten auf Themen unseres Lebens entstehen. Meist sind sie auch schon da und fallen uns zu, weil wir die Zeit und den Raum haben, zuhören.


woche53 - eine Woche, die es nicht gibt, ausser man nimmt sie sich.


"Dann und wann anhalten, stehen bleiben,

sich hinsetzen, zurückschauen,

vorausschauen, in sich hinein hören

und prüfen, ob man auf dem richtigen Weg ist."

Max Feigenwinter


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen