top of page
  • Juliane Lanter

Gedanken kreieren die Wirklichkeit über uns selbst

Gedanken steuern unsere Emotionen und unser Verhalten. Und noch mehr: Gedanken kreieren das Bild über uns selbst.


Manchmal sind diese Gedanken jedoch gar nicht wahr, nämlich dann, wenn wir in alten Gedankenmustern gefangen sind, unser automatisches, konditioniertes Denken denkt. Es braucht deshalb immer wieder Momente, um innezuhalten und in die Präsenz zu gehen.


woche53 gibt dir Zeit und Raum, deinem wahren Selbst näher zu kommen.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heimat in dir

bottom of page