Coaching

Es gibt Momente, in denen Wolken aufziehen und sich die Wolkendecke verdichtet. Immer wieder stehen wir vor Herausforderungen und Problemen, Blockaden oder Zweifel kommen zum Vorschein, aus einer To-Do-Liste wird eine To-Do-Sammlung, der Blick auf das Wesentliche geht verloren. Als Coach helfe ich Ihnen, das Loch in der Wolkendecke zu finden, Lösungen zu erarbeiten und diese in den Alltag zu transferieren.

Im Coaching setze ich auf Ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten und Kompetenzen. Zudem nutze ich die "Weisheit" des Körpers, d.h. die Wechselwirkung zwischen Gedanken (bewusst oder unbewusst) und Emotionen und dem Körper. Gerne arbeite ich mit Visualisierungen und Symbolen - sie besitzen eine enorme Kraft bei Veränderungsprozessen.

Welche Themen Sie ins Coaching bringen, bestimmen Sie. Mögliche Anliegen/Fragen können sein:

  • Wie gelingt es mir, Stress zu vermeiden oder abzubauen?

  • Wie schaffe ich es, wieder besser zu schlafen?

  • Wie bekomme ich wieder Ordnung in mein Leben oder in meinen Alltag?

  • Wie kann ich meinen Vorsatz, mehr Sport zu treiben, umsetzen?

  • Wie kann ich nachhaltig abnehmen und mein Gewicht halten?

  • Wie schaffe ich es, meine Zweifel vor einer Präsentation zu überwinden?

  • Ist das neue Jobangebot das Richtige für mich?

  • Wie schaffe ich es, wiederkehrende Konflikte zu Hause oder am Arbeitsplatz bzw. mit KollegInnen konstruktiv anzugehen?

Ihr Nutzen kann sein:

  • Grössere Distanz zum Geschehen mit breiterem Blickwinkel gewinnen

  • Mehr Struktur bei der Bewältigung von Aufgaben im Alltag

  • Mehr Wahlmöglichkeiten erkennen

  • Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten festigen

  • Neue Kompetenzen anwenden

© 2020 Juliane Lanter, Body & Mind Coaching

Ich unterstütze STUDAID